Strafrecht

Im Bereich des allgemeinen Strafrechts (so z.B. bei Vorwürfen der Körperverletzung, der Nötigung, Beleidigung etc.), wird bei drohenden Strafen eine effiziente Verteidigungsstrategie erarbeitet und mit Ihnen besprochen. Insbesondere bei vorgeworfenen Verkehrsstraftaten ist es bei Erhalt des ersten Vernehmungsbogens der Straf- oder Ermittlungsbehörde unabdingbar, tätig zu werden.

Nicht nur aus meiner 10-jährigen Tätigkeit als Vertrauensanwalt des Automobilclubs Europa (ACE), sondern auch aus meiner umfangreichen gerichtlichen Verteidigungspraxis, weiß ich nur zu gut, wie Beschuldigtenrechte bestmöglich zu wahren sind.

Oftmals zeigen sich bei Berufskraftfahrern oder Arbeitnehmern, die dauerhaft auf die Fahrerlaubnis angewiesen sind, zusätzlich bedrohliche arbeitsrechtliche Probleme und Szenarien, die es frühestmöglich abzuwehren gilt.