DKMS - Spendenaktion für Gino am 14. Juni in Troisdorf-Sieglar

(12.06.2015)

Die Kanzlei unterstützt die  DKMS-Sammelspendenaktion für Gino, nächsten Sonntag > 14.6 in Tdf.-Sieglar, logistisch + idieell ,nach Leibeskräften.
Herr Rechtsanwalt Helser hat aufgrund seiner engen Kontakte zur Geschäftsführung der Stadtwerke Bonn (> als ehemaliger Vertrauensanwalt), z.B. dafür Sorge getragen, dass die Stadtwerke Bonn in allen Bussen und Bahnen 500 Flyer auslegt und ebenso der Infoflyer zB ins Portugiesische übersetzt wird.

Nach Informationen der DKMS wird nämlich die Blut-/Speichelspende von mediterranen Mitbürger als (mutmaßlich) geeigneter angesehen, um den italienisch-stämmigen Gino, zu helfen.

Da Herr Helser aufgrund eines längeren beruflichen Aufenthaltes in Guarda (Portugal), über zahlreiche portugiesischen Kontakte verfügt, war es wichtig, die Informationen auch ins Portugiesische zu übersetzen